Netscape präsentiert Communicator für OS/2

Netscape präsentiert Communicator für OS/2
June 12, 2017 inyourface

Communicator ante portas

Zweifler stellten die komplette Portierung des Netscape Communicators auf OS/2 bereits in Frage und erwarteten, eventuell nur Version 4 des Navigators wirklich zu sehen. Auf der Gelsenkirchener Tagung der OS/2-Usergroup im September mußten sie verstummen: Eine Alpha-Version des vollständigen Communicators wurde zum ersten Mal außerhalb der Entwicklungslabors demonstriert. Das Produkt steht seiner Windows-Version in nichts nach, im Gegenteil: auch hier ist wieder die Voicetype-Navigation implementiert.
Vorab kann bereits gesagt werden, daß auch das Benutzerinterface entscheidende Verbesserungen erfahren hat. So ist eine Vergrößerung oder Verkleinerung der Schriftdarstellung per Shortcut möglich, per Drag-and-drop erledigt man auch Anpassungen innerhalb der Browsers, und bei der Anpassung von Eigenschaften, Bookmarks oder Adreßbüchern wurde auf eine größere OS/2-Konformität Wert gelegt, als dies in der Version 2.02 der Fall war.
Ein ausführlicherer Bericht über neue Features wie Dynamic HTML, HTML-Mail oder encrypted Mail folgt, sobald der Communicator in unsere Hände gelangt ist.

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*